Aufputz und Einbau PIR-Sensor

RSMPIR Aufputz PIR-Sensor


Daten zum PIR-Sensor

Installationshöhe 2,2 – 4 m

Erfassungsbereich max. 4 m

  • geeignet für Aufputz (Durchmesser 80 mm) und Einbau (Deckenausschnitt 65 – 72 mm)
  • Bis 400 W (LED oder Leuchtstoff)
  • Lichtsensor einstellbar von 3 bis 2.000 Lux
  • Schaltdauer einstellbar von 10 s bis 30 Minuten
  • Erfassungswinkel 360 °
  • Erfassungsbereich max. 8 m
  • Umgebungstemperatur -20 °C bis +40 °C
  • Ideale Installationshöhe 2,2 m bis 4 m
  • Errfassungsgeschwindigkeit 0,6 m/s bis 1,5 m/s
  • Verbrauch 0,9 W

Eigenschaften

  • Gehäuse aus Polycarbonat
  • Abdeckung opales UV-stabilisiertes Polycarbonat

Anwendungsbereiche

  • Büros
  • Altenheime
  • Hotels
  • Flure
  • Treppenhäuser
  • Eingangsbereiche
  • usw.

Downloads

Datenblatt
Aufputz und Einbau PIR-Sensor
Scroll to top